Recycling & mehr

Recycling und Umweltschutz liegen mir seit jeher am Herzen. Wo immer möglich, passe ich meine Lebensweise kontinuierlich der sich stetig verändernden Umwelt an. Vielleicht ist das sprichwörtlich bloss der bekannte Tropfen auf dem heissen Stein und klingt naiv und romantisch verklärt. Doch ich bin der Ansicht, dass wenn jeder sein Möglichstes tut, Bedeutungsvolles bewegt werden kann. Mit kollektiver Kraft. Denn jede noch so vermeintlich kleine Veränderung steuert zum Grossen und Ganzen bei und investiert in eine Zukunft, die für alle schöner und besser ist. Dies ist meine Vision und Mission. 

 

Als Teil einer verantwortungsvollen Weltgemeinschaft bin ich auf folgendes bedacht:

 

Gläser und Deckel

Ich kaufe Gläser und Deckel für Ivana’s Einmacherei bei einem seriösen Händler ein, der spezialisiert ist auf Behälterglas und Glaswaren für allerlei Einkochvorhaben. Ausgewaschene Gläser nehme ich gerne jederzeit wieder zurück, um sie wiederzuverwenden. 

 

Aus hygienischen Gründen sehe ich mich bei den Deckeln allerdings in der Verpflichtung, ausschliesslich ungebrauchte zu verwenden, um guten Gewissens die bestmögliche Abdichtung und damit Produktequalität garantieren zu können. Deshalb nehme ich keine Deckel zurück. Danke für das Verständnis. 

 

Seit diesem Jahr kaufe ich für meine Produkte nur noch PVC-freie Deckel, die neuerdings im Markt erhältlich sind: Die sogenannten BLUESEAL-Verschlüsse sind die weltweit ersten Deckel für Gläser und Flaschen, die komplett ohne Weichmacher auskommen. Man erkennt sie leicht an der blauen Dichtung. Da ich allerdings noch dabei bin, Restbestände aufzubrauchen, sind folglich noch Deckel ohne BLUESEAL-Dichtungen im Umlauf.

 

Du hast ungebrauchte Gläser und Deckel abzugeben? Kontaktiere mich. 

Stoffe und Tücher 

Ich bin immer auf der Suche nach
Stoffen und Tücher im Vintage-Stil:
egal ob geblümt, gestreift, kariert,
gepunktet oder anderweitig hübsch gemustert. Dabei spielt es mir keine Rolle, ob es sich beispielsweise um alte Bettlaken, Tischdecken oder Stoffresten bzw. Stoffmuster handelt. Alle Textilien sind selbstverständlich gewaschen.

 

Wenn du Textilien zu vergeben hast, die meinen Produkten den typischen Grossmutter-Charakter verleihen, nehme ich sie gerne entgegen. Kontaktiere mich.

Etiketten

Die Etiketten für Ivana’s Einmacherei werden von der Gutenberg Druck AG in Lachen produziert, die sich dem Umweltschutz ebenfalls verschrieben hat. Sie arbeitet zum Beispiel ausschliesslich mit Farben, die keine giftigen Photopolymere enthalten, welche beim Schnelltrocknen toxische Gase entwickeln. Ausserdem verhält sich die Gutenberg Druckerei auch als Arbeitgeber äusserst sozial, was meiner Weltanschauung und Lebensphilosophie sehr entspricht. Mehr über die Gutenberg Druck AG erfahren Sie auf ihrer Website oder in meinem Blog-Beitrag «Wo Mensch und Umwelt wirklich zählen»

 

Verpackungs- und Versandmaterial

Mir ist natürlich bewusst, dass neue oder gar massgeschneiderte Kartonschachteln hübscher sowie der Markenbildung dienlicher wären. Bei meinem kleinen Einmacherei-Unternehmen gehe ich in dieser Hinsicht jedoch bewusst Kompromisse ein. Nicht nur aus Kostengründen, denn neues Verpackungsmaterial ist sehr teuer. Ich sehe es vor allem als logisch und pragmatisch an, bereits recyceltes Material solange zu gebrauchen, wie es der Sache standhält. Da Karton aus zermahlenem Altpapier und ohne den Einsatz von Klebstoff gepresst wird, ist die stete Wiederverwendung ausserdem gleich doppelt umweltfreundlich. Deshalb behalte und sammle ich verwendetes Verpackungsmaterial, um es für den Versand von Ivana's Einmacherei-Produkten wieder einzusetzen.

_edited.png